Stichwortsuche:


Gerontopsychiatrie Basislehrgang

  • “Aktuelles“

  • Hier finden Sie die Broschüre zum Lehrgang:

    Broschüre: Gerontopsychiatrie

  • “Zielgruppe

  • Alle Interessenten, die professionell mit gerontopsychiatrisch veränderten Menschen arbeiten und die Bereitschaft haben, Fallsituationen aus der eigenen Praxis mit einzubringen.
  • “Inhalte

  • Insgesamt 9 Module
    (320 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten)
    Die Module 1-2 + 4-6 sind je 3-tägige Präsenzmodule.
    Die Module 3+7 bestehen aus 2 mal 2 Tagen.
    Die Module 8+9 dienen der Erstellung der Abschlussarbeit und beinhalten einen Präsenztag zur Vorstellung der Abschlussarbeit.

    Abschluß: Zertifikat „Gerontopsychiatrie“ der Universität Witten/Herdecke

  • “Nutzen
  • Gerontopsychatrie Für die Teilnahme am Basislehrgang können
    86 Fortbildungspunkte angerechnet werden.
    Pro Modul können 12 Fortbildungspunkte erreicht werden.

    Der Kompetenznachweis besteht aus einer Fallbeschreibung in einem Umfang
    von 4-6 Seiten. Eine konkrete Anleitung und ein Beispiel werden in jedem Modul vermittelt. Die Module können auch ohne Kompetenznachweis absolviert werden. Dies wird mit einer Teilnahmebestätigung bescheinigt.

  • “Dozenten
  • 779637d649 Dipl.-Theol., BPhil
    Christian Müller-HerglLeiter des Basislehrgangs Gerontopsychiatrie
    Fakultät für Gesundheit (Department für Pflegewissenschaft)
    Dialog- und Transferzentrum Demenz
    Universität Witten/Herdecke
    Stockumer Str. 10
    58453 Witten
    Raum: D.91
    Tel.: +49 (0)2302 / 926-176
    Fax: +49 (0)2302 / 926-310
    E-Mail: Christian.Mueller-Hergl@uni-wh.de
    Maria Perrar_sw Dr. Klaus-Maria Perrar
    Facharzt für Psychiatrie mit Zusatzbezeichung Psychotherapie sowie Palliativmedizin.Oberarzt am Zentrum für Palliativmedizin der Uniklinik Köln (Direktor: Univ.-Prof. Dr. Raymond Voltz).

  • “Kosten
  • Module 1- 6: je 450,00 € bei Einzelbuchung
    Modul 7: 750,00 € bei Einzelbuchung
    Module 1-9 komplett: 2.950,00 EUR
    (Ratenzahlung möglich)

  • “Termine

  • Der Kompetenznachweis besteht aus einer Fallbeschreibung in einem Umfang von 4-6 Seiten. Eine konkrete Anleitung und ein Beispiel werden in jedem Modul vermittelt. Die Module können auch ohne Kompetenznachweis absolviert werden. Dies wird mit einer Teilnahmebestätigung bescheinigt.

     

    Modul 1: 14.11.2016 – 16.11.2016: Einführung in die Gerontopsychiatrie

    Modul 2: 05.12.2016 – 07.12.2016: Demenz

    Modul 3: 15.02.2017 – 17.02.2017: Delir und Psychopharmaka

    Modul 4: 08.05.2017 – 10.05.2017: Depression

    Modul 5: 05.07.2017 – 07.07.2017: Angst, Wahn und Sucht

    Modul 6: 11.09.2017 – 13.09.2017: Familie & Training

    DCM Basiskurs:

    Kurs 1: 27.03.2017 – 28.03.2017 & 29.06.2017 – 30.06.2017

    Kurs 2: 14.09.2017 – 15.09.2017 & 27.11.2017 – 28.11.2017

    Kolloquium | Abschluss: 06.10.2017

     

    Anmeldeschluss: 15. Oktober 2016

  • “Ansprechpartner
  • 85881b81d1

    Gudrun Bayer-Kulla

    Zentrum Fort- und Weiterbildung
    Universität Witten/Herdecke
    Alfred-Herrhausen-Str. 44
    58455 Witten
    Raum: 1.117 FEZ
    Tel.: +49 (0)2302 / 926-757
    Fax: +49 (0)2302 / 926-44-915
    E-Mail: Gudrun.Bayer-Kulla@uni-wh.de

  • “Anmeldung“

  • Anmeldung für den gesamten Basislehrgang:

    Online-Anmeldung

     

    Anmeldung für einzelne Module:

    Online-Anmeldung

     

    Anmeldeschluss: 30. September 2016

Service

Frau Bayer-Kulla
+49 (0) 2302 - 926 757

           


Kooperationspartner:

PartnerPartnerPartner